• DatenschutzerklĂ€rung - Kanzlei am Strohberg

    RechtsanwÀlte und Notar in Plön

DatenschutzerklÀrung

Kontaktdaten des Verantwortlichen

Verantwortlicher: Kanzlei am Strohberg, Jens Hollborn, Thilo Zimmermann, Christian Plambeck RechtsanwÀlte und Notar (im Folgenden: KaS), Strohberg 5/6, D-24306 Plön,

Email: ploen@kas-ploen.de ; Telefon: +49 (0)452274629-0 ;
Fax: +49 (0)452274629-29

Betrieblicher Datenschutzbeauftragter:

Der betriebliche Datenschutzbeauftragte von KaS ist unter der o.g. Anschrift, z.H. Herrn Rechtsanwalt Klaus Konopka oder einfach unter dsb@kas-ploen.de erreichbar.

Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

– gemĂ€ĂŸ Art. 15 DSGVO Auskunft ĂŒber Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen

– gemĂ€ĂŸ Art. 16 DSGVO unverzĂŒglich die Berichtigung unrichtiger oder VervollstĂ€ndigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

– gemĂ€ĂŸ Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit wir Ihre Daten nicht aufgrund von diversen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen lĂ€nger aufbewahren mĂŒssen; hierzu zĂ€hlen z. B. die steuerlichen Daten mit mindestens 10 Jahren.

– gemĂ€ĂŸ Art. 18 DSGVO die EinschrĂ€nkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmĂ€ĂŸig ist, Sie aber – deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, AusĂŒbung oder Verteidigung von RechtsansprĂŒchen benötigen oder Sie gemĂ€ĂŸ Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

– gemĂ€ĂŸ Art. 20 DSGVO geben wir Ihnen gerne eine Kopie Ihrer bei uns gespeicherten Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gĂ€ngigen und maschinenlesebaren Format;

– gemĂ€ĂŸ Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenĂŒber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, fĂŒr die Zukunft nicht mehr fortfĂŒhren dĂŒrfen und

– gemĂ€ĂŸ Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfĂŒr an die Aufsichtsbehörde Ihres ĂŒblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

ZustĂ€ndige Datenschutzbehörde ist fĂŒr unseren Kanzleisitz:

UnabhĂ€ngiges Landeszentrum fĂŒr Datenschutz
Holstenstraße 98, 24103 Kiel
Telefon: 0431 988-1200
Fax: 0431 988-1223

Cookies – Popup zur Corona-Situation

Wir nutzen zur Zeit das Plugin “Popup Maker” um unsere Websitenbesucher auf eine wichtige Meldung zur Corona-Situation aufmerksam zu machen. In dem Moment, in dem ein Websitenbesucher auf den OK Button klickt, wird ein Cookie gesetzt. Dieser Cookie wird einen Tag gespeichert und verhindert, das Wiederholte Anzeigen des Popups. Ansonsten und nach Beendigung der Nutzung des Popup-Plugins gelten die Anmerkungen unserer regulĂ€ren DatenschutzerklĂ€rung.

Erhebung und Speicherung

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Beim Besuch der Website:

Beim Aufrufen unserer Website www.kas-ploen.de werden durch den auf Ihrem EndgerĂ€t zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden nicht gespeichert, unser Server fĂŒhrt kein Protokoll ĂŒber die Besuche. Wir setzen auf unserer Seite keine Cookies ein.

– Tracking Tools:

Wir verwenden Matomo (Piwik), eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe und wir verzichten dabei auf Cookies. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Wir werten die gespeicherten Daten nur zu statistischen Zwecken aus, um beispielsweise fehlerhafte Verlinkungen erkennen zu können oder Inhalte zu optimieren. Eine Weitergabe der hierfĂŒr erfassten Daten an Dritte findet nicht statt. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Auswertung erfolgt nach Art.6 Abs.1 S.1 lit. f DSGVO und kann nicht auf einzelne Besucher zurĂŒckverfolgt werden. Wir versuchen diese Seiten in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten so datensparsam wie möglich zu betreiben. Auf diesen Seiten finden sich keine aktiven Inhalte aus sozialen Netzwerken.

Die Anonymisierten DatensÀtze bestehen aus: Browser-Typ, verwendetes Betriebssystem, Anonymisierte IP Adresse, Uhrzeit der Serveranfrage, Besuchte Seite.

– Bei Nutzung unseres Kontaktformulars:

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns ĂŒber ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei sind die Angaben einer gĂŒltigen E-Mail-Adresse, eines Betreffs und eine Nachricht erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt, diese zuzuordnen und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getĂ€tigt werden.
Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.
Die fĂŒr die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage gelöscht. Sofern kein MandatsverhĂ€ltnis zustande kommt oder besteht löschen wir Ihre Daten innerhalb von 6 Monaten.

– Einsatz von Google-Maps

Wir setzen auf unserer Seite die Komponente “Google Maps” der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein.
Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente “Google Maps” wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente “Google Maps” integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern lĂ€uft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.
Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von “Google Maps” zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu mĂŒssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die “Google Maps” nicht oder nur eingeschrĂ€nkt nutzen können.
Die Nutzung von “Google Maps” und der ĂŒber “Google Maps” erlangten Informationen erfolgt gemĂ€ĂŸ den Google-Nutzungsbedingungen
http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html

sowie der zusĂ€tzlichen GeschĂ€ftsbedingungen fĂŒr „Google Maps“

https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Beginn eines MandantenverhÀltnisses

Sofern Sie uns fĂŒr Ihr Anliegen mandatieren, speichern wir alle fĂŒr den Fall relevanten Daten, um Sie bestmöglich vertreten zu können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der VertragserfĂŒllung erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur ErfĂŒllung des Vertrages.

Bei bestehenden MandatsverhĂ€ltnissen speichern wir Ihre Daten 5 Jahre aufgrund der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen, wobei steuerlich relevante Daten 10 Jahre vorgehalten werden mĂŒssen.

Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgefĂŒhrten Zwecken findet nicht statt.
Wir geben Ihre persönlichen Daten an Dritte nur weiter, wenn:

Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrĂŒckliche Einwilligung dazu erteilt haben,

die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, AusĂŒbung oder Verteidigung von RechtsansprĂŒchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein ĂŒberwiegendes schutzwĂŒrdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,

fĂŒr den Fall, dass fĂŒr die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie

dies gesetzlich zulĂ€ssig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO fĂŒr die Abwicklung von VertragsverhĂ€ltnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemĂ€ĂŸ Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemĂ€ĂŸ Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafĂŒr GrĂŒnde vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genĂŒgt eine E-Mail an dsb@kas-ploen.de

Datensicherheit

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufĂ€llige oder vorsĂ€tzliche Manipulationen, teilweisen oder vollstĂ€ndigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schĂŒtzen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

AktualitÀt und Stand dieser DatenschutzerklÀrung

Diese DatenschutzerklĂ€rung ist aktuell gĂŒltig und hat den Stand Mai 2018.
Die jeweils aktuelle DatenschutzerklÀrung kann jederzeit auf der Website unter https://www.kas-ploen.de/datenschutzerklÀrung von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Über nachstehende Verlinkung haben wir die DatenschutzerklĂ€rung im PDF-Format zum download bereitgestellt (klick hier zum download [440 KB] )

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]